(22. November 2020) Wenn wir uns das größtmögliche menschliche Potenzial als einen hohen Berg vorstellen, dann ist das Erwachen die wundervolle Reise, die uns auf den Gipfel des Bergs bringt. Diejenigen, die diesen Berg bestiegen haben, entstammen verschiedenen Kulturen und weisen ganz unterschiedliche Persönlichkeiten auf, doch scheinen sie mir in sieben Aspekten einander durchaus ähnlich zu sein.

Cover Achtsam wie ein BuddhaRick Hanson
Achtsam wie ein Buddha
Mit Meditation und Neurowissenschaft zum wahren Ich
Die 7 Stufen: von mehr Gelassenheit bis zum erwachten Geist
352 Seiten, Paperback, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-424-15390-3
EUR 20,00 [DE/inkl. MwSt.] | EUR 20,60 [AT]
CHF 28,90 [CH] (UVP)
Irisiana

"Sie sind achtsam; sie sind voller Güte; sie führen auch in den schwierigsten Zeiten ein zufriedenes und emotional ausgeglichenes Leben; sie sind ganz und bleiben sich selbst treu; sie leben im Hier und Jetzt; sie fühlen sich mit allem verbunden und sie sind von einem Leuchten durchdrungen, das nicht ausschließlich das ihre zu sein scheint." Rick Hanson

Der Neuropsychologe und angesehene Achtsamkeitsexperte Rick Hanson stellt sieben Schritte vor, die die tiefsten Wurzeln wahren Glücks bilden und manchmal auch als Erwachen bezeichnet werden. Dabei verbindet der Neuropsychologe auf schlüssige und pragmatische Weise die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft mit den grundlegenden Ideen des Buddhismus. Verständlich beschreibt er, wie wir unsere neuronalen Schaltkreise im Gehirn stärken können, um so tiefgehende Ruhe, Zufriedenheit, Güte und Weisheit zu kultivieren.

Die einfachen und wirkungsvollen Meditationen und Übungen zu den sieben Glückswurzeln Beständigkeit, Barmherzigkeit, Erfülltsein, Ganzheit, Gegenwärtigkeit, Allheit und Zeitlosigkeit können problemlos in den Alltag integriert werden und sind von Anfang an hilfreich, um in herausfordernden Situationen Ruhe zu bewahren und sich glücklich und angenommen zu fühlen.

Der Autor Rick Hanson ist Neuropsychologe und international bekannt für seine wirksamen Techniken, die er aus dem Zusammenspiel von Achtsamkeit, Hirnforschung und Psychologie entwickelt hat. Die Bücher des New York Times-Bestsellerautors sind in 28 Sprachen erschienen und haben alleine im englischsprachigen Raum eine Gesamtauflage von über 750.000. Er ist Gründer des Wellspring Institute for Neuroscience and Contemplative Wisdom und wird als angesehener Redner von zahlreichen Universitäten wie Oxford, Stanford und Harvard eingeladen. Er unterrichtet in Meditationszentren weltweit. Ebenfalls bei Irisiana Denken wie ein Buddha.

 

Copyright © 2021 vhelp.de  |  Alle Rechte vorbehalten  |  Impressum  |  Datenschutz