(02. Juli 2020) Das neue Buch von Life Coach Dirk Schmidt bietet Strategien gegen die Angst vor Umbrüchen und Krise – und stellt die Grundideen der Persönlichkeitsentwicklung auf den Kopf.

„Erfolg“ ist das Schwarzbrot der Coaching-Branche. Wer Bücher verkaufen, Seminarteilnehmer generieren und Likes kassieren will, muss dem Publikum Erfolgsstrategien präsentieren, mit denen es an das Ziel seiner Träume gelangt.

Für den erfahrenen Life Coach, Buchautor und Motivationsexperten Dirk Schmidt haben sich die Zeiten jedoch geändert: „Täglich begleitet uns die Angst – in der akuten Corona-Lage noch viel mehr als sonst. Wir wollen nicht abgehängt oder bevormundet werden. Wir suchen Wege, uns anzupassen und mit Unsicherheit umzugehen. Das gilt für Corona, aber noch stärker für Digitalisierung, Politik und Globalisierung. Wir verlieren den Halt – klassische Erfolgsratgeber helfen nicht da nicht mehr weiter.“

Gerade die Corona-Krise sei ein wichtiges Beispiel dafür, warum man die Menschen nicht antreiben soll. Vielmehr braucht es Strategien, mit denen der Einzelne solche Großereignisse vernünftig bewerten und selbstbewusst in sein eigenes Leben übersetzen kann.

Darum schlägt Schmidt mit seinem Buch Am Arsch vorbei. Warum Gelassenheit und Gleichgültigkeit dein Leben bereichern neue Töne an. Ohne „höher, schneller, weiter“-Mentalität gibt er dem Leser praktische Tipps, wie er Krisen meistert, sichere Entscheidungen trifft und sich bewusst macht, was in seinem Leben wichtig ist.

„Wir Life Coaches machen häufig den zweiten Schritt vor dem ersten und gehen davon aus, dass unser Publikum erfolgswillig ist und ein Ziel hat“, sagt Schmidt. „Das ist ein Denkfehler! Die Menschen brauchen jemanden, der ihnen simple Wege aufzeigt, mit Unsicherheit und Mutlosigkeit umzugehen. Was nützt es, wenn sie schillernde Erfolgsstrategien lesen, aber nicht wissen, ob Erfolg überhaupt in ihr Leben passt?“
Deshalb plädiert Schmidt für eine Neudefinition von Erfolg: „Es ist okay, wie du bist. Es ist egal, ob du nach oben willst. Es gibt keinen Grund, ständig mehr zu wollen. Wichtig ist nur, dass du in deinem Leben glücklich wirst.“ Genau das wird zunehmend schwerer – und deshalb wird es Zeit, dass sich die Coaching-Branche neu erfindet. Dirk Schmidt macht schon einmal den Anfang.

Diese konkreten Themen haben wir speziell für Sie im Anhang aufbereitet:
• Erfolg neu definiert: Warum alte Konzepte Druck machen
• Das Minimum-Mindset: Faulheit als neue Leitidee
• Promis vs. Normalos: Wer ist das bessere Vorbild?
• Gleichgültigkeit im Hauptsatz: Krisenfeste Sprache
• Eine Prise Fatalismus: Der Lehrmeister Alltag
• Wahnsinn mit Methode: Was Arschlöcher besser machen

Cover Am Arsch vorbeiDirk Schmidt
Am Arsch vorbei. Warum Gelassenheit und Gleichgültigkeit dein Leben bereichern
Taschenbuch: 196 Seiten,
19,95 Euro, amade Verlag, (ISBN 978-3-9817512-7-7),
E-Book: 9,95 Euro, (ISBN 978-3-9817512-8-4)
Erhältlich: Online und im Buchhandel

Der Life Coach und mehrfacher Buchautor Dirk Schmidt gehört zu den gefragtesten Persönlichkeitstrainern im deutschsprachigen Raum. Als Mentaltrainer arbeitet er mit Weltmeistern, Fußballbundesliga-Mannschaften und Top-Managern. Einem großen Publikum ist er aus TV-Sendungen u. a. bei RTL, SAT1, WDR, N24 und Kabel 1 bekannt.

www.dirkschmidt.com

Copyright © 2020 vhelp.de  |  Alle Rechte vorbehalten  |  Impressum  |  Datenschutz